Was suchen Sie?
Ausstattung
Preis
Fläche
Zimmer

Voll vermietetes Renditeobjekt im Herzen von Rathenow!

Drucken

Objektinformationen

Wohnfläche ca.:
476,00 m²
Gesamtfläche:
476,00 m²
Grundstück:
606,00 m²
Stellplätze:
8
Vermietbare Fläche:
476,00 m²
Wohneinheiten:
7
Gewerbeeinheiten:
1

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
BRB 66

Ausstattung

Ausstattung
STANDARD
Zentralheizung
Gasbefeuerung
Keller

Zustand

Baujahr:
1996

Energiepass

Energieausweis Energieausweis
Energiepass Art:
Verbrauch
gültig bis:
07-2024
Verbrauchkennwert:
125 kWh/(m²a)
mit Warmwasser
Primärenergieträger:
GAS
Energiekw.-W�rme:
125 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse:
D
Ausstelldatum:
04.07.2014
Jahrgang:
2014

Verwaltung

Objektbeschreibung

Die Vermarktung dieser Anlageimmobilie erfolgt auf Wunsch des Eigentümers im Rahmen der Diskreten Vermarktung.

Die Immobilie beherbergt insgesamt 7 Wohneinheiten in verschiedenen Größen.
Die Wohneinheiten haben im einzelnen folgende Größe:

WE 1 - 33,00 Quadratmeter
WE 2 - 69,62 Quadratmeter
WE 3 - 86,09 Quadratmeter
WE 4 - 86,00 Quadratmeter
WE 5 - 87,00 Quadratmeter
WE 6 - 64,00 Quadratmeter
WE 7 - 50,00 Quadratmeter

Es werden aktuell 33.794,28,- €/p.a. Nettomieteinnahmen erzielt. Des Weiteren werden mit der Stellplatzvermietung 1.510,80 €/p.a. erzielt.

Nach einem persönlichen Gespräch erteilen wir Ihnen gern nähere Informationen zu diesem Objekt.

Lage

Rathenow liegt im Westen des Landkreises Havelland und grenzt an das Land Sachsen-Anhalt (Landkreis Stendal).

Die Havel durchfließt das Stadtgebiet. Rathenow ist als Wiege der optischen Industrie in Deutschland bekannt und liegt etwa 60 km westlich von Berlin.

Umgeben von Natur pur ist Rathenow das Zentrum des größten Naturparks im Reiseland Brandenburg. Rathenow ist auch Zentrum der „Flusslandschaft Untere Havelniederung“ und Teil des größten zusammenhängenden Binnenwassersportreviers in Europa.

Ausstattung

Balkon, KFZ-Stellplatz, Keller, Wannenbad

sonstige Angaben

Dieses Exposé wurde für Sie nach bestem Wissen erstellt. Grundlage der vorstehenden Angaben sind Informationen und/oder Unterlagen, die uns seitens des Eigentümers oder Dritter zur Verfügung gestellt wurden. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen weitere Unterlagen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Hinweis zum Geldwäschegesetz:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die STYN Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet, die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, sobald ein ernsthaftes Interesse am Kauf einer Immobilie besteht. Daher ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 Geldwäschegesetz (GwG) die Angaben Ihres Personalausweises bzw. Reisepasses festhalten (bei natürlichen Personen). Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus dem ersichtlich ist, wer der wirtschaftlich Berechtigte ist. Wir sind dazu verpflichtet, die Unterlagen fünf Jahre aufzubewahren. Als Vertragspartner haben Sie eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

Der Maklervertrag mit uns und/oder unseren Beauftragten kommt durch die schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 2,38% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsschluss verdient und fällig. Eine gleichlautende Vereinbarung in Form eines provisionspflichtigen Maklervertrages haben wir mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Wir und ggf. unsere Beauftragten erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Die Erstellung eines Energieausweises ist beauftragt und wird zur Besichtigung bzw. notariellen Beurkundung vorgelegt.

Nichts dabei? Hier können Sie Ihren kostenfreien Suchauftrag bei uns hinterlegen.

...zurück