Vollvermietetes Wohn- und Geschäftshaus in der Nähe von Brandenburg Havel

Drucken

Objektinformationen

Wohnfläche ca.:
405,00 m²
Grundstück:
1'915,00 m²
Zimmer:
15,0
Badezimmer:
6
Wohn- / Schlafzimmer:
15
Stellplätze:
4

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
BRB 37

Ausstattung

Ausstattung
STANDARD
Zentralheizung
Gasbefeuerung
Gäste WC

Zustand

Zustand:
gepflegt

Energiepass

Energiepass Art:
Verbrauch
Primärenergieträger:
GAS
Energieeffizienzklasse:
bei Besichtigung
Jahrgang:
bei_besichtigung

Verwaltung

Objektbeschreibung

Das Objekt wurde 1996 komplett saniert und umgebaut. Die letzte Sanierung fand 2015 statt.

Die Immobilie beherbergt 3x Dreizimmer-Wohnungen und 3x Zweizimmer-Wohnungen. Jede der Wohnungen ist mit einer separaten Gasetagenheizung ausgestattet. Die jährliche Nettokaltmiete beträgt 20586,- Euro pro Jahr.

Das Grundstück ist zirka 1900 Quadratmeter groß.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Ihnen erst nach Vorliegen Ihrer vollständigen Kontakt- und Adressdaten weitere Informationen zukommen lassen können.

Lage

Das Objekt liegt im Westen des Landes Brandenburg. In unmittelbarer der kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel. Wie der Name Brandenburg an der Havel schon vermuten lässt, liegt diese wunderschöne Stadt direkt entlang des Havelufers. Die Umgebung ist von Wald und vielen Seen geprägt. Unzählige Freizeit und Erholungsmöglichkeiten machen diese Stadt so attraktiv.

Letztlich spricht auch die gute Anbindung zur A10 und A2 für das Objekt.

Ausstattung

Garage, KFZ-Stellplatz, Wannenbad, Kamin

sonstige Angaben

Dieses Exposé wurde für Sie nach bestem Wissen erstellt. Grundlage der vorstehenden Angaben sind Informationen und/oder Unterlagen, die uns seitens des Eigentümers oder Dritter zur Verfügung gestellt wurden. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen weitere Unterlagen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Die Erstellung eines Energieausweises ist beauftragt und wird zur Besichtigung bzw. notariellen Beurkundung vorgelegt.

Der Maklervertrag mit uns und/oder unseren Beauftragten kommt durch die schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Wir und ggf. unsere Beauftragten erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.