Leben & Arbeiten im Herzen der Natur

Drucken

Objektinformationen

Wohnfläche ca.:
275,78 m²
Grundstück:
5'120,00 m²
Zimmer:
11,0
Schlafzimmer:
6
Badezimmer:
5
Balkone:
1
Wohn- / Schlafzimmer:
11
Stellplätze:
4

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
BRB 96

Ausstattung

Ausstattung
GEHOBEN
Einbauküche
Parkettboden
Zentralheizung
Gasbefeuerung
Gartennutzung
Kabel / Sat / TV Empfang
Keller

Zustand

Baujahr:
1890
Zustand:
Neuwertig

Energiepass

Primärenergieträger:
GAS

Verwaltung

Objektbeschreibung

Sie wachen auf an einem herrlichen Sonntagmorgen, klettern aus dem Bett, leise, denn die liebe Frau weilt noch selig im Land der Träume, und treten hinaus in den Innenhof. Echtes Kaiserwetter. Ihr Blick schweift vorbei am Nebengelass und trifft am Horizont die unendliche Weite von Wiesen und Wäldern – da, wo unser Wetter gemacht wird.

Bevor wir uns das Wohnhaus anschauen, möchten wir mit Ihnen zunächst das große Highlight dieser eleganten Immobilie besuchen. Das ist der nicht einsehbare Innenhof mit seinem stattlichen Hofbaum - einer Stieleiche. Sie sonnt sich im Süden und steht als Sinnbild für Standfestigkeit, Stärke und Wahrheit. Er galt schon früher als Symbol des Lebens, vermittelte Schutz und Geborgenheit und war der Schutzpatron der Bewohner des Hauses. Heute spendet er vor allem im Sommer Schatten und gibt Haus und Grundstück über Jahrzehnte hinweg einen eigenen Charakter. Wir wagen die Prognose und sagen - es wird einer Ihrer Lieblingsplätze werden.

Von hier aus haben Sie vorbei am Nebengelass einen freien Blick in den blühenden Garten, und wenn wir bald besichtigen, können Sie das satte Grün noch erleben. Viele Raum für viel Mehr - schauen Sie sich doch einmal das Bild Nr.3 in unserem Exposé an. Was sagen Sie zu diesem Gestaltungsvorschlag?

Im Haupthaus wurde im Jahr 2017 alles von A bis Z erneuert - in der Maklersprache heißt das kernsaniert. Dabei konnten die alten Fliesenböden im Hausflur und einigen Zimmern erhalten werden - was für ein Anblick. Die Fußböden in den einzelnen Wohneinheiten ziert jetzt ein Eichenparkett. Auf zwei Etagen verteilen sich aktuell vier Wohneinheiten von 40 bis 86 Quadratmeter. Die Ausbaureserve im Dachgeschoss mit etwa 107 Quadratmetern wurde auch schon geplant, wie Sie auf unserer Grundrisszeichnung erkennen können. Die Wohneinheiten sind teilweise vermietet oder werden durch den Eigentümer selbst genutzt.

Im Zuge der Sanierung wurden Grundrisse neu gestaltet. Hauptaugenmerk wurde hierbei jedoch auf den Erhalt des Charmes eines typischen Bauernhauses gelegt. So wurden alte Mauerstrukturen erhalten und mit neuen Baumaterialien in Einklang gebracht. Viel Platz zum Wohnen mit weiten Räumen samt großen Fenstern, die viel Licht herein lassen waren das Ergebnis.

Das der Hof auch als imposante Eventlocation geeignet ist, mögen die zahlreichen glücklichen Hochzeitspaare zu berichten wissen, die hier schon in der eigens dafür eingerichteten Honeymoon Suite im Obergeschoss des Nebengelass ihre Hochzeitsnacht verbringen konnten.

Aber wir haben noch weitere vielfältige Wohnideen für Sie: als Mehrgenerationenhaus, in dem vielleicht die Großeltern in einer eigenen Wohnung unten wohnen. Hier finden Sie auf etwa siebzig Quadratmetern ein Arbeitszimmer, eine weiße moderne Küche im Wohn- Essbereich, ein großes Bad mit Wanne, Dusche und Tageslicht, sowie ein großzügiges Schlafzimmer. Oder als Objekt zum Wohnen und Arbeiten, denn die kompakte Einliegerwohnung wäre ein ideales Büro mit Gäste-WC und kleiner Teeküche. Sie könnten es auch Ferienwohnung für Touristen nutzen. Auch diese Idee ist unproblematisch zu realisieren.

Aber das Nutzungskonzept für diesen Hof mit seinen vier Wohneinheiten und in nicht allzu ferner Zukunft vielleicht mit ausgebauten Dachgeschoss, überlassen wir natürlich komplett Ihnen: Vielleicht wollen Sie ja diese Immobilie für sich selbst oder Ihre Kinder kaufen und selbst bewohnen, das ist auch eine Möglichkeit. Oder Sie werden Vermieter und machen das Haus zu Ihrer sicheren Kapitalanlage. In der heutigen Zeit auch keine schlechte Wahl.

Eigentlich wissen wir gar nicht, was wir auf dieser Seite noch schreiben sollen. Das uns das sehr große Wohnzimmer so gut gefällt, mit seinen luftigen Decken. Das hat was, oder? Sie haben doch schon die Bilder gesehen, was sollen wir Ihnen sagen, was Sie nicht selbst schon gesehen haben. Vielleicht noch das die Option besteht, weitere Wald-, Wiesen und Ackerflächen in unmittelbarer Nähe zusätzlich erwerben zu können.

Wir möchten Sie nun mit Ihren Kindern einladen, dieses Wohnerlebnis selbst zu erkunden und Ihr neues Zuhause besser kennenlernen. Anruf genügt: Tel. 03381.28 22 472, Bastian Styn, ich bin für Sie da!

Lage

Jüterbog ist eine Kleinstadt mit etwa 12500 Einwohnern. Der Ort besteht aus den Ortsteilen Fröhden, Grüna, Kloster Zinna, Markendorf, Neuheim, Neuhof und Werder. Unsere heutige Immobilie liegt im Stadtteil Grüna. Der 1997 eingemeindete Ortsteil liegt etwa vier Kilometer nördlich von Jüterbog und etwa 2 Kilometer westlich vom Ortsteil Kloster Zinna.

Jüterbog liegt an den Bundesstraßen 101, 102 und 115. Die nächstgelegene Autobahnanschlussstelle Ludwigsfelde-Ost an der A 10 befindet sich etwa 40 km nördlich, die Anschlussstelle Niemegk an der A 9 (Berlin–München)etwa 35 km westlich von Jüterbog.

Ausstattung

begehbarer Kleiderschrank, Einbauküche, Garage, Keller, KFZ-Stellplatz, Wannenbad, Terrasse, Parkett

sonstige Angaben

Dieses Exposé wurde für Sie nach bestem Wissen erstellt. Grundlage der vorstehenden Angaben sind Informationen und/oder Unterlagen, die uns seitens des Eigentümers oder Dritter zur Verfügung gestellt wurden. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen weitere Unterlagen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Hinweis zum Geldwäschegesetz:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die STYN Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet, die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, sobald ein ernsthaftes Interesse am Kauf einer Immobilie besteht. Daher ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 Geldwäschegesetz (GwG) die Angaben Ihres Personalausweises bzw. Reisepasses festhalten (bei natürlichen Personen). Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus dem ersichtlich ist, wer der wirtschaftlich Berechtigte ist. Wir sind dazu verpflichtet, die Unterlagen fünf Jahre aufzubewahren. Als Vertragspartner haben Sie eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

Der Maklervertrag mit uns und/oder unseren Beauftragten kommt durch die schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 2,38% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsschluss verdient und fällig. Eine gleichlautende Vereinbarung in Form eines provisionspflichtigen Maklervertrages haben wir mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Wir und ggf. unsere Beauftragten erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Die Erstellung eines Energieausweises ist beauftragt und wird zur Besichtigung bzw. notariellen Beurkundung vorgelegt.