Was suchen Sie?
Ausstattung
Preis
Fläche
Zimmer

Vierseitenhof mit der Möglichkeit Arbeit und Leben zu vereinen!

Drucken

Objektinformationen

Wohnfläche ca.:
110,00 m²
Grundstück:
5'950,00 m²
Zimmer:
7,0
Badezimmer:
1
Balkone:
1
Wohn- / Schlafzimmer:
7

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
BRB 22

Ausstattung

Einbauküche
Zentralheizung
Gasbefeuerung
Gartennutzung
Keller

Zustand

Baujahr:
1848
Zustand:
modernisiert

Energiepass

Primärenergieträger:
GAS
Jahrgang:
nicht_noetig

Verwaltung

verfügbar ab
sofort

Objektbeschreibung

Dieser interessante Vierseitenhof befindet sich im Ortskern von Dretzel der Gemeinde Gladau.

Das Gutshaus wurde 2012/2013 umfangreich saniert. Insbesondere wurde ein Gasanschluss gelegt und die Heizungsanlage (Brennwerttechnik) erneuert. In der Küche und im Bad wurde eine Fußbodenheizung verbaut. Die Elektrik wurde ebenfalls erneuert. Neue Wasser- und Abwasserleitungen wurden verlegt. Wände wurden neu verputzt bzw. in Leichtbauweise verkleidet (Trockenbau). Teilweise wurden die Fenster und Türen neu eingesetzt.

Das Objekt verfügt darüber hinaus über großzügige Stallungen. Ein Stallgebäude wurde bereits saniert, indem Böden erneuert und eine beheizbare Trinkwasserzirkulationsanlage verbaut wurde.

2013 wurde bereits eine Bauvoranfrage für die Umnutzung der Scheune zu einer Reithalle positiv beschieden.

Das Hauptgebäude ist teilweise unterkellert und verfügt zudem über einen großzügigen Dachboden, der als weitere Wohnfläche ausgebaut werden kann.

Lage

Der beschauliche Ort Dretzel liegt etwa zwei Kilometer nordwestlich von Gladau am Südrand des Fiener Bruchs und hat zirka 260 Einwohner. Über die Bundesstraße 1, ist die 22 Kilometer entfernt liegende Kreisstadt Burg zu erreichen. In entgegengesetzter Richtung führt die Landesstraße zur Bundesstraße 107 und nach 13 Kilometern nach Genthin. Die Autobahn A2 ist über die etwa 15 km entfernte Anschlussstelle Ziesar schnell erreichbar.

Ausstattung

Balkon, Einbauküche, Fußbodenheizung, Keller, KFZ-Stellplatz

sonstige Angaben

Dieses Exposé wurde für Sie nach bestem Wissen erstellt. Grundlage der vorstehenden Angaben sind Informationen und/oder Unterlagen, die uns seitens des Eigentümers oder Dritter zur Verfügung gestellt wurden. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen weitere Unterlagen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Die Erstellung eines Energieausweises ist beauftragt und wird zur Besichtigung bzw. notariellen Beurkundung vorgelegt.

Der Maklervertrag mit uns und/oder unseren Beauftragten kommt durch die schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Wir und ggf. unsere Beauftragten erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Nichts dabei? Hier können Sie Ihren kostenfreien Suchauftrag bei uns hinterlegen.

...zurück